Walter Russell

Mein Begleitseminar zum "Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein" Wer war Walter Russell, und was sind die Themen seines legendären "Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein"? Nikola Tesla hielt das amerikanische Allround-Universalgenie Walter Russell (1871-1963) für "seiner Zeit um 1000 Jahre voraus". Ich habe 1997 meinen Genius-Verlag gegründet, um sein Werk auf Deutsch herauszubringen - Walter Russell war mein erster Autor,

Hochsensible Familien und Lernen mit Spaß

Zwei wichtige Online-Kongresse in dieser Woch Ich möchte dich heute gleich auf zwei Online-Kongresse hinweisen, an denen ich beteiligt bin: 1) Hochsensibel und löwenstark mit Svenja Loewe vom 24.1. bis 2.2. kostenlose Teilnahme: http://go.dneubro.294397.digistore24.com/ Was sind die Herausforderungen für hochsensible Eltern bzw. hochsensible Kinder im Alltag?Wie können sich hochsensible Eltern annehmen und in ihrer Kraft bleiben? Mein Beitrag

Vom Mut, in die Abgründe zu schauen

Interview Vom Mut, in die Abgründe zu schauen bei Neue Horizonte mit Götz Wittneben https://youtu.be/G-lPJOoqmK0   Das Thema sexueller Missbrauch von Kindern ist zwar, siehe Pizzagate, Kirchen- und Internat-Skandale nicht mehr ganz zu unterdrücken, aber nach wie vor ein Tabuthema. Viele Menschen scheuen die Auseinandersetzung mit diesem Thema, weil es sie emotional belastet. Aber genau diese Scheu schützt

Heilung von rituellem Missbrauch und anderen Traumatisierungen

Sandra Rasch ist ein Phänomen. Sie gehört zu den seltenen Fällen, die es nicht nur geschafft haben, sich aus dem Griff einer satanistischen Sekte zu befreien und ihr eigenes Leben zu führen. Sie hat es darüber hinaus geschafft, sich trotz zwanzigjähriger unbeschreiblicher Dauerqual und schwerster, umfassender Traumatisierungen in jahrzehntelanger eigenverantwortlicher Heilungsarbeit ein gutes, gesundes, erfülltes

Das neue Jahr…

Begleitseminar zum "Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein" Ich empfinde die jetzige Zeit als eine Phase intensiver Vernetzung. Zwar tun die alten „global Players“ noch so, als wären sie unglaublich mächtig - aber immer mehr Menschen erkennen, wie hohl die Drohungen und fast panischen Bemühungen sind, zuallerletzt noch möglichst viel Unheil, Kriege, Überwachung und Zerstörung anzurichten.  Gerade wegen dieser verdächtigen

Ich wurde aus allen bayerischen Jugendherbergen verbannt.

Eigentlich hatte ich nicht vor, auf diesem Blog den Behinderungen und Ausgrenzungen, mit denen ich konfrontiert werde, Raum zu geben, denn es gibt ja viel Wichtigeres und Schöneres zu besprechen. Aber dieser Vorgang ist doch zu hanebüchen. Vom 6.-8. September findet mein vor-Ort-Treffen FREIGROSSWERDEN statt, doch leider nicht mehr in der schönen Jugendherberge in Possenhofen

Enttäuschende Antwort der GLS zur Klimaproblematik

Nachstehend das Schreiben der GLS und meine Antwort. Dass es große Probleme mit dem Wetter/Klima gibt, bestreite ich ja nicht, im Gegenteil. Aber sie haben eben ganz andere Ursachen wie radioaktive Verseuchung, Chemtrails, HAARP, Wetterkriege und gezieltes Geo-Engineering. Guten Tag Frau Neubronner,vielen Dank für die Rückmeldung.Die Wissenschaft hat empirisch erforscht, dass der Klimawandel durch die

Gezielte Wettermanipulation – Originalquellen von US-Behörden, UNO und EU

Hier meine so kurz wie möglich gehaltene Zusammenstellung für die GLS-Klimaaktivisten, die von gezielten Wettermanipulationen noch nie etwas (Seriöses) gehört haben wollen. Wer sich das zu Gemüte führt, wird es schwer haben, weiter die Augen zu verschließen - woran ich andererseits niemanden hindern kann. https://pxhere.com/sv/photo/449388 Sehr geehrte.... aus Zeitgründen nenne ich Ihnen nur vier Quellen

Mein Juni-Thema: Pubertät

 Hier mein kurzes Ankündigungsvideo, gut zum Weiterleiten an Interessierte! Deutlich vor ihrer Pubertät schwärmten meine Söhne intensiv für eine Acapella-Band namens „Ubahncontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern“ und sangen deren Lied „In der Pubertät“ begeistert nach, ohne wirklich viel zu verstehen.   Meine Söhne beim Singen des "Pubertät"-Liedes. Vielen Eltern graut vor dieser Zeit, und aus entwicklungspsychologischer Sicht ist

Meine Meinung zu G5

Antwort auf einen Zuschauer-Brief Ich erhalte viele Zuschriften - bei manchen Antworten denke ich, schade, wenns nur eine Person liest. Hier die Zuschrift: Diese Karikatur kursiert derzeit in den sozialen Netzwerken. Die Menschen spüren also genau, dass es um ihr Überleben geht. Ich habe Ihr "Skype-Gespräch" mit Claudia von Werlhof sehr interessiert verfolgt und bedanke

Kindliche Sexualität 100 Jahre nach Freud

Wie sein großer Verrat heute noch nachwirkt Das Thema "Missbrauch" ist riesig, und schon seit einiger  Zeit wird immer deutlicher, WIE häufig und weit verbreitet sexuelle und nichtsexuelle Gewalt gegen Kinder vorkommt. Am liebsten möchten wir mit solchen Scheußlichkeiten nichts zu tun haben, aber laut dem empfehlenswerten Handbuch „Was ist bloß mit Alex los?“ muss man statistisch